IL GUERCIO – Tenuta di Carleone 0.75L

42,00  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(56,00  / 1 L)Alk. 13.5 % vol
Für eine Weinlieferung müssen mindestens 6 Flaschen unserer angebotenen Weine gekauft werden.
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Il Guerico heißt im Dialekt soviel wie der einäugige Halunke. Sean O’Callaghan der Winzer des Weingutes Tenuta di Carleone ist von Geburt an auf einem Auge blind. Von sich selber sagt er, dass ihm dieses Handicap einen ganz eigenen Blick auf die Welt ermöglicht, manchmal besser manchmal schlechter, aber eben immer anders und eigen.
Sean war schon immer ein Querdenker und Visionär und genauso ist auch dieser Wein. Aus dem klassischen Chianti Gebiet, hat er eigentlich so gar nichts, dass in die Chianti Schublade passt. Die Trauben für diesen Tropfen stammen aus dem 700 m über dem Meeresspiegel liegenden Weinberg Mello im Süden des Chianti. Der Weinberg wurde mit der Hand gelesen und hat eine 4 monatige Mazeration hinter sich. Die Gärung hat in einem Zementtank stattgefunden mit 20 % Traubenanteil, nach der Gärung hat der Wein dort nochmal 12 Monate auf der Hefe gelagert. Ein purer Sangiovese, der zeigt was in dieser Rebsorte steckt. Strukturiert und charakterstark. Viel rote Beeren und ein Hauch von Schokolade in der Nase. Im Mund breiten sich Piment, Kräuter und ledrige Tannine aus. Mit jedem Schluck verliert man sich mehr in diesem Wein.

WEIN Rotwein
STIL Trocken
LAND Italien
REGION Chianti
REBSORTE(N) Sangiovese
JAHRGANG 2017
ALKOHOLGEHALT  13,5 %
BODENART Kalkmergel
RESTZUCKER g/L 0,2
GESAMTSÄURE g/L 5,0
SCHWEFEL Enthält Sulfite
HERSTELLER

Tenuta di Carleone di Castiglioni S.R.L.Societá Agricola
Località Castiglioni
Radda in Chianti 53017 – Siena

Kategorien: ,